Ausbildungssegmente

IHRE AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN //
auf den Punkt gebracht

Heilpraktiker-Ausbildung für medizinisch Vorgebildete:
Unsere berufsbegleitende, verkürzte Heilpraktiker-Ausbildung ist seit Jahren ein Erfolgsmodell für Therapeuten, Osteopathen, Kranken- und Gesundheitspfleger, Hebammen, medizinische Fachangestellte und andere Berufsgruppen, die über einen Beruf oder ein Studium medizinische Kenntnisse erworben haben. Thalamus bereitet Sie innerhalb eines Jahres intensiv auf die Heilpraktikerprüfung durch das Gesundheitsamt vor. Als Berufstätiger mit medizinischem Hintergrund verfügen Sie bereits über ein breites Wissen und vielleicht auch schon über Handwerkszeug für eine erfolgreiche Patientenbehandlung. Die Heilpraktiker-Ausbildung eröffnet Ihnen berufliche Freiheiten: Als Heilpraktiker erlangen Sie das Recht, unabhängig von Ärzten zu diagnostizieren und zu behandeln.

Heilpraktiker-Ausbildung – medizinische Grundlagen und Prüfungsvorbereitung
Sie interessieren sich für alternative Heilmethoden und ganzheitliche Naturheilverfahren? Sie möchten anderen Menschen helfen und sie kompetent behandeln? In unserer berufsbegleitenden Heilpraktiker-Ausbildung erwerben Sie alle medizinischen Grundlagen sowie rechtlichen Kenntnisse, die Sie zur Ausübung des Heilpraktikerberufs benötigen. Thalamus bereitet Sie umfassend auf die Heilpraktikerprüfung durch das Gesundheitsamt vor.
Oder Sie sind bereits in einem Heilberuf tätig? Dann nutzen Sie Ihr Fachwissen: Als Berufstätige/r mit medizinischen Vorkenntnissen können Sie Ihre Heilpraktiker-Ausbildung im Rahmen eines einjährigen Intensivkurses berufsbegleitend absolvieren. Mehr Infos zu unserem Angebot einer Heilpraktiker-Ausbildung mit medizinischen Vorkenntnissen finden Sie hier.

Ausbildung zum sektoralen Heilpraktiker Physiotherapie
Sie sind Physiotherapeut und möchten sich beruflich weiterentwickeln? Dann bietet Ihnen die Ausbildung zum sektoralen Heilpraktiker Physiotherapie eine lohnende Perspektive. Sie können mit sehr überschaubarem Aufwand eine auf Sie zugeschnittene berufliche Spezialisierung erreichen, die Ihnen neben wirtschaftlichen Perspektiven neue Möglichkeiten im Umgang mit dem Patienten eröffnet. Mit Thalamus haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, Sie lernen die wichtigen prüfungsrelevanten Inhalte und bekommen Eindrücke vom Leistungsspektrum der Heilpraktiker.

Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie
Wer ausschließlich psychotherapeutisch arbeiten möchte, benötigt die Heilerlaubnis eingeschränkt auf den Bereich der Psychotherapie. Zur Prüfungsvorbereitung bietet Thalamus Ihnen einen besonderen Kurs an, der Ihnen fundiert und strukturiert das theoretische Wissen vermittelt, das Sie für die amtsärztliche Überprüfung benötigen.
Die Befähigung zu eigenverantwortlicher, psychotherapeutischer Tätigkeit setzt eine fundierte Ausbildung voraus. Der Gesetzgeber lässt Ihnen die Freiheit, Ihre Therapiemethoden selbst zu wählen. Thalamus bietet Ihnen dazu verschiedene psychotherapeutische Fachausbildungen an. Sie können die Fachausbildungen parallel zur Prüfungsvorbereitung, vorher oder nachher wählen – so wie es in Ihre persönliche Planung passt. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Prüfungsrelevante Praxis für Heilpraktiker
In unseren Heilpraktiker Praxisseminaren erlernen Sie grundlegende Praxisfertigkeiten und üben fokussiert spezielle Themen, die sich durch eine besondere Relevanz für die Heilpraktikerprüfung auszeichnen. Der Unterricht findet jeweils am Wochenende statt.
Als Thalamus-Schüler sind die Praxisseminare für Sie kostenlos und in der Heilpraktiker-Ausbildung inbegriffen. Die Praxisseminare können auch von externen Schülern und Heilpraktikern, die eine Auffrischung der Themen benötigen, einzeln gebucht werden.

Thalamus macht Sie fit für die Heilpraktikerprüfung
Sie haben die Grundlagenausbildung in allen medizinischen Fächern absolviert und Ihr Termin zur Heilpraktikerprüfung rückt näher? In unserem Prüfungstraining bereiten wir Sie intensiv auf die mündliche und schriftliche Überprüfung beim Gesundheitsamt vor. Sie trainieren mit Originalprüfungsfragen und stellen sich immer wieder der Prüfungssituation. So erlangen Sie mehr Sicherheit und können der Überprüfung gelassen entgegensehen. Das Prüfungstraining können Sie individuell buchen – sowohl als Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung als auch auf die mündliche Prüfung.